Welcher WLAN Repeater ist der beste?

Ein WiFi Verstärker als Möglichkeit zur Erhöhung der Funkreichweite
Bessere WiFi-Abdeckung durch die Verwendung eines WLAN Repeaters | © Milos / Fotolia

Der Kauf eines WLAN Repeaters ist wichtig für die Stabilität und Reichweite Ihres Heimnetzwerks. Allerdings brauchen Sie ein solches Gerät nur, wenn Ihr WLAN Router zu schwach oder ihr Haus zu groß oder verwinkelt ist. Nur wenn Sie an einigen Stellen Ihres Hauses oder Gartens einen sehr schlechten WLAN-Empfang haben, macht die Nachrüstung eines WLAN Verstärkers Sinn. Wir zeigen Ihnen in diesem Kapitel, worauf es bei diesen Geräten ankommt, und was Sie vor dem Kauf wissen sollten.

Immer mehr Haushaltsgeräte nutzen das Internet. Dazu gehören Desktops, Laptops, Smartphones, Tablets sowie Fernseher, Konsolen und sogar Kühlschränke. Daher ist der Standard, einen Router zu kaufen, der es Ihnen ermöglicht, ein drahtloses Heimnetzwerk zu erstellen.

Es hat jedoch nicht immer die Reichweite, um jedem Gerät zu ermöglichen, sich mit dem Netzwerk zu verbinden und das Signal auf einem hohen Niveau zu halten. Um das möglich zu machen, kaufen Sie einfach einen WLAN Repeater (auch WLAN Verstärker genannt), mit dem Sie das Internet nicht nur zu Hause, sondern auch in einer entfernten Ecke des Gartens nutzen können.

WLAN Repeater Test – Die besten WLAN Verstärker kurz vorgestellt

Wenn Sie zu Hause ein Wi-Fi-Problem haben, sich der Router in Ihrem Büro befindet und die Küche außer Reichweite ist, ist ein guter WLAN Verstärker unersetzlich. Gerne möchten wir Ihnen die besten Geräte vorstellen. Bei der Auswahl der Modelle für unser Ranking haben wir die Eigenschaften der Produkte, ihre Leistung, aber auch die Bewertungen der Verbraucher berücksichtigt, die den Verstärker nutzen und nicht nur seine Vor-, sondern auch seine Nachteile nennen können. Zu den besten Empfehlungen gehört das Modell TP-LINK RE200. Dies ist ein zuverlässiger Dual-Band Wi-Fi-Verstärker mit 3 20dBi Antennen. Es ermöglicht uns die Verwendung einer drahtlosen Verbindung mit bis zu 750 Mbit/s. Das Gerät ist funktional, einfach zu bedienen und äußerst zuverlässig und kompakt. Dank dieser Tatsache wird es nicht viel Platz in unserem Haus einnehmen. Wenn dieses Modell nicht verfügbar ist oder nicht nach Ihrem Geschmack, ist das Netgear EX2700 genauso gut. Es hat ähnliche Eigenschaften wie unsere vorherige Empfehlung. Um mehr über diesen und andere Verstärker zu erfahren, laden wir Sie zum nächsten Teil dieses Artikels ein.

TP-Link RE200

Angebot
TP-Link RE200 WLAN Repeater (750 Mbit/s, Dual WLAN AC+N, WLAN Verstärker, LAN Port, App Steuerung, kompatibel zu allen WLAN Geräten) weiß
3.661 Bewertungen
TP-Link RE200 WLAN Repeater (750 Mbit/s, Dual WLAN AC+N, WLAN Verstärker, LAN Port, App Steuerung, kompatibel zu allen WLAN Geräten) weiß
  • Simultanes Dualband nach dem WLAN-Standard der neuen Generation, 802.11ac; Geschwindigkeit bis zu 450 Mbit/s auf 5 GHz und 300 Mbit/s auf 2,4 GHz
  • Kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern (802.11a/b/g/n/ac) unterstützt alle 5 GHz Frequenzbänder in Europa nach Firmware-Update (siehe Herstellerwebsite)
  • Ein LAN-Port zur Einbindung von kabelgebundenen Netzwerkgeräten wie Fernsehern, Spielekonsolen etc. in ein WLAN
  • Einfache WLAN-Erweiterung und Verschlüsselung per Knopfdruck (WPS-Taste)
  • Signal-LEDs zeigen die aktuelle Signalstärke an und helfen bei der optimalen Platzierung

Unsere erste Empfehlung ist der TP-LINK RE200. Dieser Dual-Band WLAN Verstärker unterstützt die Netzwerkstandards IEEE 802.11g, IEEE 802.11b, IEEE 802.11n und IEEE 802.11ac. Laut Hersteller wird das Gerät mit allen Wi-Fi-Routern zusammenarbeiten und die Reichweite unseres drahtlosen Netzwerks erhöhen. Dieses Modell hat 3 eingebaute Antennen (20 dBi).

Diese Parameter ermöglichen eine stabile drahtlose Verbindung von bis zu 750 Mbit/s für alle Arten von Geräten wie Smartphones, Laptops und Tablets. Da wir den WLAN Repeater mit einem Ethernet-Kabel verbinden können, gewinnt er an Funktionalität.

In diesem Fall kann der Benutzer das Gerät als Netzwerkkarte verwenden. Darüber hinaus wurde der TP-LINK RE200 mit einer Reihe von Sicherheitsfunktionen wie WEP, WPA Enterprise, WPA-2 Personal und WPA2-PSK ausgestattet. Das Gerät ist kompakt und hat folgende Abmessungen: Höhe 75,2 mm, Breite 110 mm und Tiefe 65,8 mm.

Menschen, die dieses Produkt gekauft haben, bezeichnen es oft als den besten WLAN Verstärker. Sie sind der Meinung, dass dieses Gerät sehr einfach zu konfigurieren, funktional ist und eine gute Funkabdeckung bietet. Als zusätzlichen Vorteil loben sie die Optik des WLAN Verstärkers.

TP-LINK RE200 ist ein Zwei-Band Wi-Fi-Verstärker: IEEE 802.11g, IEEE 802.11b, IEEE 802.11n und IEEE 802.11ac. Dieses Modell verfügt über eingebaute 3 20dBi Antennen und eignet sich für den Anschluss an das drahtlose Internet mit einer Geschwindigkeit von 750 Mbit/s.

Netgear EX2700

Angebot
NETGEAR EX2700-100PES AC750 WLAN Repeater (300 Mbit/s, WLAN Verstärker, WPS, 1x Ethernet Port, universell kompatibel mit jedem Router/Modem)
1.761 Bewertungen
NETGEAR EX2700-100PES AC750 WLAN Repeater (300 Mbit/s, WLAN Verstärker, WPS, 1x Ethernet Port, universell kompatibel mit jedem Router/Modem)
  • Erhöht die Reichweite des vorhandenen WLAN-Netzes, kompatibel mit jedem Router/Modem
  • 1x Ethernet Port zur Integration kabelgebundener Geräte (Smart TV, Spielekonsole)
  • Externe Antennen für besseren WLAN Empfang im Haus
  • Praktisches Wandsteckdosen-Design - Einsatz an jeder Steckdose möglich
  • Plug und Play: Einfach zu installieren und zu bedienen. Einfache WLAN-Erweiterung und Verschlüsselung per Knopfdruck (WPS-Taste)

Netgear EX2700 ist bei den Verbrauchern sehr beliebt. Es ist ein moderner und sehr effektiver WLAN Verstärker. Das Gerät wird in Büros und Einfamilienhäusern empfohlen, da es den Signalbereich multipliziert (bis zu 5 m in gerader Linie).

Wenn Sie das Gerät an die Netzwerkbuchse anschließen, erhöht sich die Netzabdeckung und die Verbindungsgeschwindigkeit wird stabil. Die maximale Wi-Fi-Geschwindigkeit beträgt 300 Mbit/s (wenn mehrere mobile Geräte angeschlossen sind, kann die Geschwindigkeit abnehmen). Der WLAN Repeater verfügt über zwei eingebaute externe Antennen, um die Signalstärke zu erhöhen – das übertragene Signal erreicht sogar Computer am anderen Ende des Hauses.

Dank seiner geringen Größe nimmt das Produkt keinen besonders großen Platz ein. Das einfache Design macht diesen WiFi Verstärker zudem zu einem echten Hingucker. Mit dem Fast Ethernet-Anschluss können Sie kabelgebundene Geräte wie Spielekonsolen und Smart TVs direkt an den Verstärker anschließen.

Die Internetnutzer sind mit dem Kauf des vorgestellten Modells sehr zufrieden. In vielen Meinungen lobten die Käufer das Aussehen des Geräts sowie die Reichweite.

Netgear EX2700 ist ein moderner Wi-Fi-Signalverstärker. Das Produkt kann direkt an eine Steckdose angeschlossen werden. Die Verbindungsgeschwindigkeit beträgt 300 Mbit/s.

Edimax EW-7438RPN

Edimax EW-7438RPN MINI N300 WiFi Extender,weiß
41 Bewertungen
Edimax EW-7438RPN MINI N300 WiFi Extender,weiß
  • VPN-Zugang für Datenschutz und Sicherheit
  • Anwendung in kleinen Unternehmen
  • Multifunktions-USB-Anschluss

Unser nächster Vorschlag ist Edimax EW-7438RPN. Dieser WiFi Repeater zeichnet sich durch die drahtlosen Netzwerkstandards IEEE 802.11g, IEEE 802.11b und IEEE 802.11n aus. Er hat auch zwei eingebaute interne Antennen. Dieses Design ermöglicht einen nahtlosen Datentransfer von bis zu 300 Mbit/s. Der Hersteller hat in diesem Repeater eine Reihe von Sicherheitsmerkmalen eingebaut, die die Netzwerkteilnehmer wirksam schützen.

Zu den angewandten Sicherheitsmaßnahmen gehören WEP, WPA-PSK und WPA2-PSK. Zusätzlich kann dieses Modell in 3 Betriebsarten arbeiten. Dies sind Expander-Modus für Wi-Fi, drahtlose Brücke (Wi-Fi-Brücke) und als Zugangspunkt. Der Hersteller sagt, dass das Gerät sehr einfach zu installieren ist. Darüber hinaus sollte diese Installation durch eine LED erleichtert werden, die die Stärke des drahtlosen Signals anzeigt, das uns den besten Ort für die Aufstellung des Geräts anzeigt.

Dieser WLAN-Verstärker hat ein sehr kompaktes Design, seine Abmessungen sind: Höhe 76 mm, Breite 47 mm und Tiefe 41 mm. Sein Gewicht beträgt 90 g.

Der Edimax EW-7438RPN Wi-Fi-Verstärker ist ein kompaktes Produkt mit unkomplizierter Konfiguration. Benutzer loben in zahlreichen Kommentaren das schöne Aussehen der Geräte.

Der Edimax EW-7438RP erfüllt die drahtlosen Netzwerkstandards IEEE 802.11g, IEEE 802.11b und IEEE 802.11n. Dieses Modell verfügt über zwei Antennen und bietet Datenübertragungsraten von bis zu 300 Mbit/s.

Asus RP-N12

Asus RP-N12 Repeater (Wi-Fi 4 N300, WLAN Reichweitenverlängerung, Power-Schalter, 2 externe Antennen, App Steuerung)
141 Bewertungen
Asus RP-N12 Repeater (Wi-Fi 4 N300, WLAN Reichweitenverlängerung, Power-Schalter, 2 externe Antennen, App Steuerung)
  • WLAN-Repeater zur Lösung von Empfangsproblemen im Heim-Netzwerk - Kompatibel mit gängigen WLAN-Gegenstellen durch einheitliche WLAN-Standards 802.11 b/g/n
  • Einfach das vorhandene WLAN Heim-Netz erweitern mit dem unkompliziertem Setup und der Ein-Klick WPS Funktion - optimal für ein WLAN-N Netz geeignet
  • Super Reichweitenverlängerung durch die zwei starken externen MIMO Antennen
  • Die Asus Roaming Assist Technologie sorgt für die automatisch beste Verbindung zum WLAN-Empfänger
  • Lieferumfang: Asus RP-N12 N300 White Diamond WLAN Repeater, Schnellstartanleitung, Garantiekarte, Support-CD

Der Asus RP-N12 ist ein guter und preiswerter Wi-Fi-Repeater. Dieses Gerät unterstützt die Netzwerkstandards IEEE 802.11g, IEEE 802.11b und IEEE 802.11n. Es wurde auch mit zwei externen Antennen ausgestattet.

Dieser WLAN-Verstärker kann in drei Modi arbeiten: als Signalverstärker, als drahtloser Zugangspunkt (in diesem Fall können wir unseren eigenen Wi-Fi-Hotspot erstellen) oder als Brücke zu den Medien. Im letzteren Fall verbinden wir das Gerät über einen Ethernet-Stecker mit einem beliebigen Gerät und ermöglichen ihm so den Zugriff auf ein Wi-Fi-Netzwerk. Der Hersteller hat dieses Modell mit einer Reihe von Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Das sind sie: WPA-PSK, WPA2-PSK und WPSK und 64/128-Bit WEP.

Das WLAN-Verstärkungsgerät ist sehr einfach zu bedienen, und seine Installation wird durch eine spezielle Diode erleichtert, die den günstigsten Ort für seine Installation anzeigt. Der WLAN Repeater ist 34 mm hoch, 55 mm breit und 81 mm tief. Sein Gewicht beträgt 110 g.

Anwender sagen, dass dieser Wi-Fi-Verstärker sehr gut funktioniert und seine Aufgabe erfüllt. Außerdem sieht es gut aus.

Ein guter Wi-Fi-Verstärker mit bis zu 29 € ist ein Asus RP-N12-Modell, das die Netzwerkstandards IEEE 802.11g, IEEE 802.11b und IEEE 802.11n unterstützt. Es ist sehr kompakt und gleichzeitig einfach zu bedienen.

D-link DAP-1520

D-Link DAP-1520 Wireless Repeater (WLAN-Verstärker, AC750) weiß
40 Bewertungen
D-Link DAP-1520 Wireless Repeater (WLAN-Verstärker, AC750) weiß
  • Tragbar und einfach zu bedienen
  • Integrierter Einrichtungsassistent und die QRS Mobile-App für Mobilgeräte führen durch die Installation
  • Unterstützt QRS Mobile-App für iPhone, iPad, iPod Touch und Android-Mobilgeräte
  • LED-Anzeigen: Status/WPS
  • Lieferumfang: D-Link DAP-1520/E Wireless Range Extender AC750

Der D-Link DAP-1520 ist ein WLAN Verstärker, der Kompatibilität mit Netzwerkstandards bietet: IEEE 802.11g, IEEE 802.11b, IEEE 802.11a, IEEE 802.11h und IEEE 802.11ac. Das Gerät ist mit einer internen Antenne ausgestattet. Dieses Design ermöglicht eine nahtlose drahtlose Datenübertragung mit bis zu 750 Mbit/s.

Darüber hinaus gibt der Hersteller an, dass dieses Modell mit QRS-Anwendungsunterstützung für iOS-Geräte wie iPhone, iPad und iPod Touch ausgestattet ist. Das Gerät unterstützt auch Android- und Web-UI-Geräte. Auch um die Sicherheit unseres Netzwerks müssen wir uns keine Sorgen machen.

In diesem Wi-Fi-Repeater finden Sie eine Reihe von Sicherheitsfunktionen, die Sie vor unerwünschten Benutzern schützen. Dies sind WPA, WPA2 und WPS und 64/128-Bit WEP. Die Abmessungen dieses Modells sehen wie folgt aus: Höhe 92 mm, Breite 58 mm und Tiefe 34,2 mm.

Das Gewicht dieses WLAN Repeaters beträgt 104 g. Personen, die dieses Produkt gekauft haben, weisen darauf hin, dass es einfach zu konfigurieren ist. Die Vorteile dieses Modells sind auch die hohe Verarbeitungsqualität, die schöne Optik und die geringe Größe.

D-Link DAP-1520 ist kompatibel mit Netzwerkstandards: IEEE 802.11g, IEEE 802.11b, IEEE 802.11a, IEEE 802.11ac und IEEE 802.11h. Dieses Modell bietet eine drahtlose Datenübertragung mit bis zu 750 Mbit/s.

Was ist ein WiFi-Repeater und wie funktioniert er?

Ein WLAN Repeater, oftmals auch Wi-Fi Verstärker genannt, ist ein kleines elektronisches Gerät, das die Reichweite (bis zu 50%) Ihres lokalen drahtlosen Netzwerks erweitert, ohne zusätzliche Kabel an einen Router oder ein Modem anzuschließen. Dank ihm können Geräte, die sich weit entfernt vom Zugangspunkt befinden, eine stabile Verbindung herstellen und Netzwerkressourcen nutzen. Einige Router können für den Betrieb im „Repeater“-Modus konfiguriert werden.

Der WiFi Repeater sollte in mehrstöckigen Häusern sowie in Wohnungen mit Garten verwendet werden. So können Sie Ihr drahtloses Netzwerk überall nutzen – ob in Ihrer Garage oder auf einer Hängematte. Positionieren Sie das Gerät am Rand des Netzwerks, jedoch so, dass das Signal noch stark genug ist. Es ist am besten, es auf halbem Weg zwischen Router und Empfangsgerät zu platzieren.

Der WLAN Repeater kann direkt an eine Steckdose oder mit Hilfe eines Adapters angeschlossen werden. Die erste Lösung ist komfortabler und reduziert die Anzahl der losen Kabel. Nach der Aktivierung und Konfiguration empfängt der Repeater das Signal, gibt es dann weiter und verstärkt es gleichzeitig.

2,4 GHz und 5 GHz Datenübertragung

Der Wi-Fi-Verstärker kann im 2,4-GHz-Funkband oder im 5-GHz-Funkband betrieben werden. Immer häufiger haben wir jedoch Geräte, die in beiden Frequenzen arbeiten können.

Normalerweise ist es besser, das 5 GHz-Band zu wählen, da das 2,4 GHz-Funkband störanfälliger ist. Um diese Frequenz nutzen zu können, muss aber nicht nur der Verstärker in ihr arbeiten, sondern auch alle WLAN Receiver, die von den Vorteilen des Verstärkers profitieren sollen.

Wenn Ihr Verstärker auch über einen Ethernet-Anschluss verfügt, ist er nicht nur für die Nutzung eines Kabelnetzes nützlich, sondern kann auch die Reichweite von Spielkonsolen, einem Drucker oder einem Videorekorder erhöhen. Der Ethernet-Anschluss ermöglicht eine kabelgebundene Verbindung mit dem LAN.

Verbindung

Sobald wir die Betriebsfrequenz des WLAN Verstärkers und der daran angeschlossenen Geräte festgelegt haben und zwischen 2,4 GHz und 5 GHz wählen, wird der nächste Schritt darin bestehen, gemeinsame Sicherheitsstandards festzulegen. Die WPA2-Verschlüsselung ist derzeit im Einsatz und alle Geräte sind damit kompatibel. Noch wichtiger ist jedoch die WPS, die es ermöglicht, die Geräte über eine Taste am Gehäuse automatisch anzuschließen. Dadurch wird der Verstärker automatisch verbunden und übernimmt die Einstellungen des Routers und nach wenigen Minuten arbeitet der Verstärker ohne weitere Benutzereingriffe.

Derzeit gibt es auch Modelle, die die Leistung des Benutzers in Bezug auf Softwareinstallation und WiFi-Repeater-Einstellungen vollständig einschränken. Ein solches Gerät wird einfach an eine Steckdose angeschlossen und das Gerät selbst nimmt Kontakt mit den ihm zur Verfügung stehenden Routern auf. Es ist jedoch zu beachten, dass es sich hierbei nicht um Hochleistungs-Verstärker handelt. Die Hersteller haben dieses Problem gelöst, indem sie empfohlen haben, den Verstärker überall dort einzuschalten, wo das Signal zu schwach ist.

Wi-Fi-Verstärker – wie konfigurieren?

Verbinden Sie das Gerät über ein Ethernet-Kabel mit Ihrem Desktop-PC oder Laptop. Die Konfiguration erfolgt über einen Webbrowser, in dem die in der Betriebsanleitung angegebene IP-Adresse eingegeben werden muss. Die Art der Konfiguration hängt vom Modell und dem Hersteller ab. Sie können jedoch sicher sein, dass dies nicht viel Wissen erfordert und der Prozess ist meist sehr intuitiv und gut beschrieben im Gerätehandbuch.

Einige Geräte müssen zur Konfiguration möglicherweise für eine Weile mit Ihrem Computer verbunden sein. Es gibt jedoch WLAN-Verstärker, die dies nicht benötigen. Dies sind in erster Linie Verstärker, die wie ein gewöhnlicher Stecker an eine Steckdose angeschlossen werden. Sie erkennen das zu verstärkende Signal selbstständig und arbeiten völlig unabhängig.

Es ist wichtig, in unserem Haus einen Platz zu finden, an dem der WLAN Repeater am effektivsten arbeitet. Es sollte der Punkt sein, an dem die Signalstärke des Routers noch relativ hoch ist, sich aber im weiteren Verlauf abschwächt. Wie erkennt man die Signalstärke? Wir können kostenlose Anwendungen nutzen, die auf einem Smartphone verfügbar sind, wie z.B. WiFi Analyser.

Welche Art von Wi-Fi-Repeater gibt es zu kaufen? Die wichtigsten technischen Parameter

Auf dem Markt gibt es Geräte, die technisch sehr unterschiedlich sind. All dies bedeutet, dass die Auswahl des Richtigen auf der Analyse seiner wichtigsten Parameter und der Konstruktion selbst basieren sollte. Die wichtigsten Eigenschaften und Funktionen haben wir daher nachfolgend zusammengetragen.

Antenne

Eines der wichtigsten Elemente des WLAN Repeaters ist die Antenne. Es sollte sich durch einen möglichst hohen Energiegewinn auszeichnen, dank dem das Gerät auch mit schwächeren Signalen umgehen kann. Wichtig ist auch die Anzahl der Antennen – in der Regel sind die Verstärker mit zwei ausgestattet, so dass die theoretische Geschwindigkeit auf bis zu 300 Mbit/s erhöht werden kann. Wichtig ist, dass die Antennen in verschiedenen Versionen erhältlich sind. Theoretisch wird die beste Reichweite durch externe Versionen erreicht, aber ein WiFi-Repeater kann auch mit integrierten, abschraubbaren, direktionalen und Panel-Antennen erworben werden. Auch die Anzahl zählt – je mehr, desto besser.

Band

Auch die Frequenz, mit der der WiFi Repeater arbeitet, ist wichtig. Die meisten Geräte unterstützen das 2,4 GHz-Band, aber es gibt einige Modelle, die es ermöglichen, mit 5 GHz zu arbeiten. Wenn es Ihr Budget erlaubt, lohnt es sich, sich für Repeater zu interessieren, die in beiden Bereichen arbeiten (Dual Band Modus). Das 2,4-GHz-Band ist sehr überfüllt – sie werden nicht nur von Netzwerkgeräten, sondern auch von drahtlosen Mäusen oder Bluetooth-Kopfhörern genutzt, so dass es gut ist, auf ein viel breiteres 5-GHz-Band zu wechseln, wenn das Netzwerk zu langsam ist. Natürlich muss es auch von Geräten unterstützt werden, die mit dem Netzwerk verbunden sind.

Datenübertragungsrate

Die Geschwindigkeit hängt von der vom Gerät unterstützten drahtlosen Netzwerktechnologie (802.11 b/g/n/ac) sowie den individuellen Merkmalen des Routers ab. Theoretisch kann sie zwischen 150 und sogar 600 Mbit/s liegen. Eine höhere Geschwindigkeit ist nützlich, wenn Sie Filme ansehen oder Online-Spiele spielen.

Betriebsarten

Verstärker können in der Regel in zwei Modi arbeiten: als WLAN Repeater und als Access Point. Im Gegensatz zu einem Repeater muss er über ein Ethernet-Kabel mit dem Router verbunden werden. Im Gegenzug bietet es höhere Datenraten.

Unterstützte Standards und Ports

Beim Kauf lohnt es sich zu beachten, welche Standards vom WLAN-Repeater unterstützt werden und ob sie mit den Parametern des Routers übereinstimmen. Unter anderem können wir n- oder ac-Standards nennen – der erste davon ist derzeit der populärste und schnellste Standard für die Datenübertragung über drahtlose Netzwerke. AC wird langsam in verschiedene Gerätetypen eingeführt, bietet höhere Geschwindigkeiten und, was wichtig ist, funktioniert im wenig genutzten 5-GHz-Band. Hinzu kommen Sicherheitsstandards (gebräuchlich ist die WPA2-Verschlüsselung) und ein Ethernet-Port – es ist möglich, Geräte ohne WiFi-Modul anzuschließen, z.B. ein älteres TV-Gerät oder einen Access Point damit zu erstellen.

Wiederholer Wi-Fi – Preis

Natürlich hängt es in erster Linie von der Art des Gerätes und seinen wichtigsten technischen Parametern ab. Die billigsten Modelle werden für ca. 10-30 Euro gekauft. Wenn wir uns jedoch um komplexere und leistungsfähigere Geräte kümmern, sollten wir uns auf die Kosten von 40-60 Euro vorbereiten. Auf dem Markt gibt es auch professionelle Geräte, die sogar mehr als 100 € kosten.

In jedem Fall sollte die endgültige Wahl mit unseren Bedürfnissen sowie den Besonderheiten des Hauses oder der Wohnung, in dem das Gerät eingesetzt wird, konfrontiert werden.

Ist ein zweiter Router eine gute Alternative zum Repeater?

Der Kauf eines zweiten Routers als WiFi-Verstärker macht nicht viel Sinn. Router sind in der Regel teurer als WLAN-Repeater, so dass aus wirtschaftlicher Sicht ein solcher Kauf zweifelhaft ist. Die Anpassung des Routers an die Rolle eines Verstärkers dauert ebenfalls etwas länger als eine schnelle Konfiguration eines Repeaters.

Dies ist nur sinnvoller, wenn wir einen älteren, unbenutzten Router haben. Nach der Konfiguration kann er als WiFi-Signalverstärker für Laptops, Computer oder mobile Geräte verwendet werden.

Fazit – Lohnt es sich, einen Wi-Fi-Verstärker zu kaufen?

Ständiger Verbindungsabbruch, geringe Geschwindigkeit beim Herunterladen und Empfangen von Daten, Seiten, die in die Unendlichkeit laden – das ist wahrscheinlich jedem drahtlosen Internetnutzer bekannt. Manchmal sind solche Probleme vorübergehend, aber wenn ihre Quelle eine unzureichende Signalqualität ist, ist der Kauf eines WLAN-Verstärkers eine effektive Lösung, die die Qualität der drahtlosen Internetabdeckung zu Hause verbessert. Der Kauf eines WLAN Repeaters ist eine langfristige Investition und macht die Nutzung des Netzwerks nicht mehr schwierig.

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Anzahl der Bewertungen: 1 Durchschnittliche Bewertung: 5

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*